Cloud

Adventist Cloud – Was ist das?

Adventist Cloud ist ein Cloudspeicher, welcher auf einer freien Software namens Nextcloud basiert und unabhängig von Cloudanbietern (gDrive, DropBox etc.) auf eigenen Servern betrieben werden kann. In der Inter-Europäischen Division wurde die Stimme der Hoffnung dazu beauftragt, diesen Dienst zu hosten und den Dienststellen sowie den Gemeinden zur Verfügung zu stellen, um den Anforderungen des Datenschutzes gerecht zu werden.

Was ermöglicht Adventist Cloud?

Adventist Cloud ermöglicht die sichere Ablage von personenbezogenen und sensiblen Daten, unter anderem auch in der Gemeindearbeit. Durch Adventist Cloud entstehen zudem vielfältige Möglichkeiten der Kollaboration, wie z. B. durch Teilen oder das simultane Bearbeiten von Dateien.

Kosten:

10 GB pro Benutzer pro Monat 4,32 Euro
300 GB pro Benutzer pro Monat 6,50 Euro
2 TB pro Benutzer pro Monat 11,50 Euro

Bestellung:

Adventist Cloud kann über die Stimme der Hoffnung bestellt werden.
Ansprechpartner: Stimme der Hoffnung
E-Mail: support@stimme-der-hoffnung.de
Telefon: 06257 / 6488594

Rechnungen werden von der Stimme der Hoffnung direkt an die Gemeinden ausgestellt.

Support-Modell: